Suche

Ortsrundgang zu den Kriegsereignissen

Das Kriegsgeschehen in Langenaubach während des II. Weltkrieges von 1939 - 1945 war geprägt von mehreren Bombardierungen, die 3 Aubacher, 4 Soldaten und über 6o Pferde das Leben kosteten.

Der Männerkreis der Ev. Kirchengemeinde veranstaltet dazu einen Dorfrundgang, wozu alle Interessierten Frauen, Kinder und Männer eingeladen sind. Unter Leitung von Joachim Moos werden die einzelnen Stätten des Grauens aufgesucht (siehe Plan) und das dortige Geschehen erläutert.



Der Rundgang beginnt am Samstag den 28. August 2021 um 14 Uhr am Parkplatz des CVJM in der Bachstrasse. Wir bitten noch um, gerne per Whatsapp über die 02773/5255.

Im Anschluss an den Rundgang werden wir den Nachmittag im Schützenhaus bei Würstchen und Getränken ausklingen lassen.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt, bitte bringen Sie ggf. wetterfeste Kleidung mit.

33 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen