Suche

Mini-Kreuzweg an Gründonnerstag und Karfreitag

Ab heute gibt es einen Mini-Kreuzweg „Garten Gethsemane“ rund um unsere Kirchen in Langenaubach und Flammersbach. Wer möchte, kann die Stationen alleine oder zu zweit in einem Spaziergang abgehen.


Wir begehen mit diesem Mini-Kreuzweg den Abend, den wir heute Gründonnerstag nennen. Wir gehen dazu 3 Stationen ab, die zentral sind in dieser Nacht: Das Abendmahl, der Garten und Jesu Gefangennahme. Wir werden mit hineingenommen in die Gedanken, Gefühle und Fragen der Jüngerinnen und Jünger, die die Konfirmanden für uns lebendig werden lassen. Hören wir, was sie beim Abendmahl und im Garten Gethsemane, sowie nach Jesu Gefangennahme dachten.


An jeder Station finden Sie noch eine Möglichkeit inne zu halten, zu beten, Kraft zu tanken.

Auf laminierten Schildern finden Sie passende Impulse, sowie einem QR-Code zu dem jeweiligen Audio, das zu der Station gehört. Wenn Sie die Stationen also nicht nur lesen, sondern anhören wollen, scannen Sie mit Ihrem Handy den jeweiligen QR-Code oder nutzen Sie die Audiodatei auf unserer Oster-Seite.


Ein herzliches Dankeschön an die diesjährigen Konfis, die folgende Rollen eingesprochen haben:

Simon- Jonah Kaiser

Judas - Phil Bander

Elisabeth - Anna Mühlstädt

Petrus - Finn Neumann

Johannes - Latifa Hermann

Jakobus - Ferris Lang

Thomas - Marco Stelluti

Maria - Emily Langenbach

Matthäus - Tim-Luca Kraus

181 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen