Suche
  • Kirchengemeinde Langenaubach

Ende der Elternzeit-Vertretung

Liebe Gemeinde,



Pfarrer Sell und Pfarrerin Konter bei der Verabschiedung

ab dem 1. April, also Gründonnerstag, nehme ich meinen Dienst in der Gemeinde wieder auf. Ich danke Pfarrer Sell, den ich am 30. März verabschieden durfte, herzlich für die gute Vertretung in meiner Abwesenheit. Nach sieben Monaten Elternzeit, die ich sehr genossen habe, freue ich mich nun wieder auf die Begegnungen in der Gemeinde, die hoffentlich bald wieder möglich sind.


Ab dem 1. April bin ich per Handy und Mail wieder besser zu erreichen und nehme auch wieder gerne Besuchs- und Seelsorge-Anfragen entgegen. Aufgrund der Pandemie werde ich Sie mit Maske besuchen bzw. ggf. Gespräche auch nur telefonisch führen.


Da derzeit keine Gottesdienste stattfinden, können Sie mich allerdings gerne auf eine Fenster-Andacht ansprechen. Wir vereinbaren einen Termin und ich komme samt Bibel vor Ihr Fenster. So feiern wir dann gemeinsam 15 Minuten Andacht auf Abstand.


Bis zum 18. April werden Sie mich ansonsten nur per Online-Andacht auf unserer Homepage hören und ich hoffe, dass wir uns danach wieder zum Gottesdienst in der Kirche treffen können. Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute und viel Gesundheit

Ihre Pfarrerin Tanja Konter

174 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Online-Gottesdienst zum Hirtensonntag

Der Sonntag Misericordias Domini steht im Zeichen des barmherzigen Gottes und dieses Jahr gedenken wir an diesem Sonntag der Corona-Toten. Jesus, der „gute Hirte“ steht im Zentrum des zweiten Sonntags

©2020 Evangelische Kirchengemeinde Langenaubach